Dies Homepage verwendet Cookies, um diese Homepage nutzen zu können werden diese benötigt.

Es werden nur die nötigsten Cookies gesetzt und werden nicht für Drittanbieter bereitgestellt.

Weiteres kannst du in unseren Datenschutzbestimmungen lesen.

Ablehnen Akzeptieren und zur Homepage

Täufernetzwerk | Bibelgetreues taufen

Das Netzwerk ist und bleibt kostenlos!

Du bist ein nachfolger Christi und getauft? Dann registriere dich hier als Täufer und biete deinen Dienst im Herrn an.

Du bist ein nachfolger Jesu geworden und willst dich jetzt Taufen lassen? Die Kirchen verlangen einen Eintritt in deren Organisation was du aber nicht willst!? Dann registriere dich jetzt und nimm Kontakt zu freien Täufern auf.

Das Täufernetzwerk

Das Täufernetzwerk wurde nach Aufgabe der Gründer von mir am 28.07.2018 übernommen. Anfanglich war es noch für einen der damaligen Gründer doch nach einigen Bibelstudien meinerseits mußte ich erkennen das, das Täufernetzwerk nicht nach der wahren Biblischen Lehre Tauft. So wurde es Akzeptiert das Frauen sich als Täufer eintragen lassen können was natürlich gegen jeglicher Bibellehre ist. Dies hat nichts mit Frauenfeindlichkeit zu tun und ist auch nicht altmodisch nein das ist die reine Lehre der Bibel und ich kann hier keine Taufe auf reiner biblischer Sicht bewerben wenn dies nicht gehalten wird.

Ich habe mich jetzt lange genug mit der Taufe auseinander gesetzt und es gibt kein Thema über das ich mich mehr auskenne in der Bibel als die Taufe. Vorallem wie wichtig es ist Gottes Wort einzuhalten, wie schnell sich biblisch mit babylonischer Lehre vermischt. Wenn man die Bibel studiert und die aussagen von sogenannten Bibellehrer aussen fort läßt wird man schnell selber zu der Erkenntnis kommen wie und warum getauft werden soll.

Ich führe nun das Täufernetzwerk ohne die Gründer fort will auch auf den Datenschutz achten und aus diesem Grund gibt es hier die Registrierung. Dadurch gibt es die Möglichkeit sich als Täufer zur verfügung zu stellen ohne gleich alle Kontaktdaten preis zu geben. Auf der zukünftigen Karte werden nur noch die Orte angegeben wo der Täufer wohnt aber keine E-Mail Adressen oder Telefonnummern. Diese Kann der Täufer dann selber übergeben.

Ich habe viel Zeit in diese Projekt gesteckt aber ich kann nicht beeinflussen wieviel Täufer sich hier melden ich hoffe sehr das sich ein gutes und stabiles Netzwerk hier aufbaut, damit sich jeder der sich frei taufen lassen will auch die Chance dazu bekommt. Wir haben das Evangelium umsonst bekommen und sollen es auch umsonst weiter geben. Täufer die aus der Taufe finanzielle Vorteile schaffen wollen, sind hier nicht erwünscht, Taufen muß kostenlos sein!!!